Batch Script – Network Range Ping (Class C)

Batch Kommandozeilen Snippets

Um mit einfachen Mitteln unter Windows in Erfahrung zu bringen welche Netzwerkgeräte grade aktiv sind, habe ich ein kleines Batch Script Namens „Network Range Ping“ angefertig. Mit Hilfe von diesem Script ist es möglich alle momentan aktiven Geräte in einem Klasse C Netz (z.B. 192.168.1.0/24) aufzulisten. Das Script benötigt dafür nur die Angabe der ersten drei Blöcke der IP-Range.

Da das kleine Script selbsterklärend sein sollte, verzichte ich mal auf eine ausführliche Erklärung und halte mich kurz. Ihr ruft das Script über die Kommandozeile auf und tragt die ersten drei Blöcke eures Klasse C Netzes ein und bestätigt mit Enter. Nun sollte das Script alle Adressen anpingen und im Falle einer Antwort die aktive IP in eine Log Datei im selben Verzeichnis wie das Script ablegen.

Batch Quelltext:

rem Network Range Ping
rem www.JoeKaDev.de
@echo off
title Network Range Ping - www.JoeKaDev.de -
echo ------------------------------------------------------
echo -                                                    -
echo -               Network C Range Ping                 -
echo -                                                    -
echo - Sendet einen Ping an eine komplette IP Range und   -
echo - listet alle aktiven Geraete in einer LOG Datei.    -
echo -                                                    -
echo ------------------------------------------------------
if exist iprange.txt del iprange.txt > nul
echo - Bitte geben Sie den ersten Teil der IP ein: 
set /p ip=

for /L %%N IN (1, 1, 255) DO (
  echo - Ping an - %ip%%%N - ist abgeschickt ...
  ping %ip%%%N -n 1 -w 1 | find "TTL" && echo %ip%%%N >> iprange.txt
)

cls
echo ------------------------------------------------------
echo  Momentan erreichbare Geraete: 
type iprange.txt
echo ------------------------------------------------------
pause >nul

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.