Batch – Ping auf mehrere Server

Batch Kommandozeilen Snippets

Heute gibt es ein kurzes Batch Snippet, welches euch dabei helfen kann, mehreren Servern automatisiert nacheinander einen Ping zu senden. Das Script listet die jeweils erreichbaren und nicht erreichbaren Server in zwei Textdateien mit aktuellem Datum und Uhrzeit auf. So erhält man leicht eine Auflistung welche Server grade erreichbar sind und welche nicht.

 

Das Snippet

@echo off & setlocal
set aktdatum=%date:~6,4%%date:~3,2%%date:~0,2%
set aktzeit=%time:~0,2%%time:~3,2%%time:~6,2%

for /f "usebackq delims=" %%i in ("pingserver.txt") do set A=%%i & call :serverping
goto :EOF

:serverping
%SystemRoot%\system32\ping.exe -n 1 %A% >nul
if errorlevel 1 goto nichtpingbar
echo [ON] %A% 
echo %A% >> online_%aktdatum%-%aktzeit%.txt
goto :EOF

:nichtpingbar
echo [OFF] %A% 
echo %A% >> offline_%aktdatum%-%aktzeit%.txt
goto :EOF

Zusätzlich muss im gleichen Verzeichnis noch eine „pingserver.txt“ Textdatei angelegt werden. In dieser steht pro Zeile ein Hostname oder eine IP Adresse. Alternativ kann man auch einen kompletten Pfad zu dieser Datei in Zeile 5 hinterlegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.