PowerShell – Prüfen ob eine Datei/Ordner vorhanden ist

PowerShell (von starwindsoftware.com)

Wenn ihr mittels PowerShell schnell eine Prüfroutine erstellen wollt, die kontrolliert ob eine Datei vorhanden ist oder nicht, kann euch das folgende PowerShell Snippet dabei weiterhelfen. Es prüft mittels Test-Path ob eine Datei vorhanden ist oder nicht. Dazu gibt das Script eine jeweils passend formatierte Nachricht aus. Sollte die Datei vorhanden sein, wird die Nachricht grün hinterlegt – sollte sie nicht vorhanden sein, ist die Nachricht rot hinterlegt.

 

# FileCheck in PowerShell
# Das Script prüft ob eine Datei existiert oder nicht
# Mehr auf www.JoeKaDev.de

$testdatei = "C:\Testordner\Testdatei.txt"
If (Test-Path $testdatei)
{
    Write-Host -BackGroundColor Green "Die Datei $($testdatei) existiert."
}
else
{
    Write-Host -BackgroundColor Red "Die Datei $($testdatei) existiert bisher nicht."
}
#EOF

 

Alternativ kann man mit dieser Routine auch überprüfen ob ein Ordner vorhanden ist oder nicht. Dafür habe ich das untere Script angepasst. Es kontrolliert ebenfalls mittels Test-Path ob ein Ordner vorhanden ist oder nicht. Wie bei der Variante mit der Datei gibt es eine passend formatierte Nachricht.

 

# FolderCheck in PowerShell
# Das Script prüft ob ein Ordner existiert oder nicht.
# Mehr auf www.JoeKaDev.de

$testverzeichnis = "C:\Testordner\"
If (Test-Path $testverzeichnis)
{
    Write-Host -BackgroundColor Green "Der Ordner $($testverzeichnis) existiert."
}
else
{
    Write-Host -BackGroundColor Red "Der Ordner $($testverzeichnis) existiert bisher nicht."
}
#EOF

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.