Windows 10 – Symbolabstand auf Desktop verändern

Windows 10 Reparatur

Wer auf Windows 10 umgestiegen ist, der erlebt unter Umständen eine kleine Überraschung, sobald sich der Desktop mit Symbolen füllt. Der vertikale Abstand zwischen den Icons wirkt nicht nur unnatürlich groß – er ist es auch! Wenn ihr euch den gewohnten Symbolabstand wieder auf den Desktop zaubern wollt, lest die folgende Kurzanleitung.

Wie ändere ich den Symbolabstand

 

  1.  Windows-Taste + R drückenOK
  2. regedit eingeben und mit Enter bestätigen.
  3. In dem Registry-Editor navigiert ihr zu folgendem Schlüssel:<blockquote>HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics\</blockquote>
  4. Rechts im Fenster solltet ihr nun u.a. dem Eintrag „IconVerticalSpacing“ mit dem Wert „-1710“ finden. Diesen müsst ihr editieren. In vorangegangen Windows-Versionen war dieser Wert mit -1125 belegt. Ändert diesen Wert also dementsprechend ab.

 

Das war es auch schon.Sollte euch der seitliche Abstand der Symbole nicht ausreichen oder ebenfalls zu groß sein, könnt ihr diesen mit Hilfe des Eintrages „IconSpacing“ verändern. Standardmäßig steht der auf -1710. Probiert es einfach mal aus und schaut was passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.